Baldur's Gate Forum  

Zurück   Baldur's Gate Forum > Andere Spiele, andere Settings > Andere Welten
Registrieren Forenregeln Hilfe Downloads Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Belgarath
Rätselhexer
 
Registriert seit: Nov 2000
Ort: Bonn
Beiträge: 705
Alt Kerzenburg, 24.05.09, 00:40 #26
Oder auf www.indiablo.de im Charakterforum stöbern.
__________________
Fascination is the beginning of all knowledge.
Belgarath ist offline  
Mirya
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 2.574
Alt Kerzenburg, 24.05.09, 10:53 #27
Im deutschsprachigen Raum ist indiablo http://diablo3.ingame.de/ einfach die Diablo Seite.
Da entweder die Guides anschauen oder im Forum lesen, da waren auch immer viele Guides, wenn ich mich richtig erinnere.
Allerdings war das schon recht mühsam, da den richtigen Guide zu finden, und man muss auch das ganze Fachgelaber verstehen. Die Ausrüstungsgegenstände sind für den Singleplayerspieler dann eh fast unerreichbar. Achte darauf, dass du nach Guides für den richtigen Patch schaust, da hat sich doch immer einiges verändert.
__________________
"Watch with glittering eyes the world around you because the greatest secrets are always hidden in the most unlikely places. Those who don't believe in magic will never find it." -Roald Dahl
Mirya ist offline  
Dacen Silberpfad
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 850
Alt Kerzenburg, 24.05.09, 11:53 #28
Für den Singleplayer gibt es übrigens ein Wahnsinns Tool:

PlugY

Was ist denn das PlugY überhaupt?

(aus der Beschreibung geklaut)
Das Plugy ist ein äusserst nützliches Programm für den Singleplayer von Diablo II - LoD 1.09/1.10/1.11/1.12. Es bringt viele Funktionen mit sich die mit Hilfe einer *ini Datei eingestellt werden können.
Ein paar Beispielfunktionen sind:

* Den World Event für den SP (erst ab v1.10)
* Das Über-Quest für den SP (erst ab v1.11)
* Die Möglichkeit Stats und Skills neu zu verteilen
* Den Speicherpfad ändern (gut wenn man verschiedene Mods gleichzeitig spielt)
* Man kann einstellen wie viele Skill/Stats man pro Levelup bekommt
* Man kann die Ladder-Only Runenwörter nun auch im SP nutzen
* und vieles mehr...

Extrem praktisch. Der zentrale Schatz schon alleine ... denn wer kennt das nicht, im Singleplayer einen Druiden (oder egal was) zu spielen, und dauernd findet man etwas für einen Barbaren, Totenbeschwörer oder die Zauberin. Aber man kann es seinen anderen Chars nicht geben oder musste erstmal auf nen Kumpel warten, der auch D2 und auch Zeit zum Mulen hat.

Was mich jetzt am meisten interessiert, wer hats schon ausprobiert? Und findet jemand dieses Tool dem Cheaten nahe oder hat sonst irgendwas dagegen? Weil es ist ja schon ne große Veränderung.

Viele Grüße.
__________________

Wer gegen ein Minimum an Aluminium immun ist, hat eine Aluminiumminimumimmunität.
Dacen Silberpfad ist offline  
Theron
Kampfmagier
 
Registriert seit: Apr 2000
Ort: Kassel
Beiträge: 4.526
Alt Kerzenburg, 24.05.09, 12:03 #29
http://diablo3.ingame.de -Die größte Diablo Seite Europas-

Unglaublich umfangreich und extrem viele Builds für alle möglichen Charaktere, teilweise auch sehr kompliziert und für Profispieler mit absoluter High-End Ausrüstung gedacht.

edit: Huch, hier oben steht ja schon alles.
__________________

Lustige Äußerungen rund um den Fußball:

Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf.
(Jörg Dahlmann winkt Lothar Matthäus zum Abschied)
Theron ist offline  
Mirya
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 2.574
Alt Kerzenburg, 24.05.09, 12:05 #30
Klingt doch ganz nett, wenn einen das Cheaten nicht stört. Solange es nur auf dem Singleplayermodus beschränkt ist kann da meinetwegen jeder machen, was er möchte. Müsste man sich aber genauer anschauen, ob das nicht irgendwelche Dateien verändert, was dann im Multiplayer zu Problemen führen kann.
Ich hätte immer gerne ein Tool gehabt, mit dem ich mir fix einen Level 80 char erstellen kann mit beliebigen Skills und beliebiger Ausstattung, damit ich einfach mal ausprobieren kann, wie sich verschiedene Chars so spielen, bevor ich sie im Multiplayer hochziehe.
__________________
"Watch with glittering eyes the world around you because the greatest secrets are always hidden in the most unlikely places. Those who don't believe in magic will never find it." -Roald Dahl
Mirya ist offline  
Vernochan
Schabrackentapir
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Königswinter
Beiträge: 8.470
Alt Kerzenburg, 24.05.09, 12:38 #31
@Dacen: PlugY ist mitlerweile schon ziemlich alt und ich habe es schon oft benutzt. Das, was mich dabei aber am meisten interresiert ist der Shared Stash. Das ist eigentlich auch das einzige, das ich benutze. Alles andere is unwichtig. Aber der shared Stash ist einfach nur genial. 4 Milliarden Seiten Stash, auf den alle gleichzeitig zugreifen können. Dazu pro Char nochmal 4 Milliarden Seiten
__________________
(c) min Rho

"Mein Name ist Horst Hinterwald, aber ich nenne mich Shadow."
Vernochan ist offline  
Dacen Silberpfad
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 850
Alt Kerzenburg, 24.05.09, 13:49 #32
Jo stimmt. Das ist echt das genialste. Wobei das umskillen aber auch nicht schlecht ist.
Ich habs leider erst kürzlich entdeckt .. hätte ich früher schon davon gewusst ... ^^

@Mirya
Hat auf MP keine Auswirkungen. Man bekommt eine extra *.exe womit man D2 mit PlugY starten kann. Wenn man ins Bnet möchte, nimmt man einfach die normale game.exe oder diablo2.exe.
__________________

Wer gegen ein Minimum an Aluminium immun ist, hat eine Aluminiumminimumimmunität.
Dacen Silberpfad ist offline  
Chinasky
Dirty old man
 
Registriert seit: Oct 1999
Ort: L.A. downtown
Beiträge: 10.795
Alt Kerzenburg, 25.05.09, 00:01 #33
Wäre natürlich cool, wenn der shared stash mit Patch 1.13 auch für den Multiplayerpart eingeführt würde... War ja eins der meistgewünschten Features, als letztens die Community gefragt wurde. Müssen ja nicht gleich vier Millarden Seiten sein...
Naja, 1.13 läßt offensichtlich eh auf sich warten, das mit "eventuell Ende April" war wohl eine ziemlich gewagte Prognose.

@Mirya: Zockst Du eigentlich noch im Bnet? Falls ja: Hast Du momentan mehrere Installationen am laufen? Hab irgendwo gelesen, daß dies wohl auch schon zu Banns geführt haben soll?!
__________________
Fröhlichen Heldentod wünscht ye olde Hank

Im Moment geht viel zu viel vor sich. (c) skull
Chinasky ist offline  
Mirya
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 2.574
Alt Kerzenburg, 25.05.09, 21:33 #34
@Hank
Nein, der letzte (oder war es der vorletzte?) Reset lag so ungünstig, dass ich zum Glück nicht angefangen habe. Und damit habe ich zum Glück auch die Banaktion verpasst, meine Keys müssten also noch funktionieren. Wird beim Ladderreset ja vielleicht getestet.
__________________
"Watch with glittering eyes the world around you because the greatest secrets are always hidden in the most unlikely places. Those who don't believe in magic will never find it." -Roald Dahl
Mirya ist offline  
Ciramon
Drachenkrieger
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Britannia
Beiträge: 4.820
Alt Kerzenburg, 26.05.09, 15:45 #35
@Dacen
Hab' noch nicht ausprobiert.

Es ist sehr interessant, die Skills neu zu verteilen. Ist ja eine Art Notwehr: wenn die Skills so unbalanciert sind, dass man einen Character mit weniger guter Skillauswahl auf höheren Levels wegwerfen kann und neu anfangen muss, ist das schon frustrierend.

Würde für MP und SP gelten, aber für MP überwiegt dann wirklich der Ehrenkodex.
__________________
Heut' ist der erste Tag vom Rest deines Lebens
Ultima - Topic

Mit der Zeit lernt man, seinen Kurs nach dem Licht der Sterne zu bestimmen und nicht nach den Lichtern jedes vorbeifahrenden Schiffes
Omar Bradley, US-General
Ciramon ist offline  
Dacen Silberpfad
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 850
Alt Kerzenburg, 26.05.09, 19:20 #36
Ich habe mir vor kurzem erst extra ein zweites Diablo II gekauft, wenn jetzt der shared Stash kommt .. ^^

Naja ne, wär schon ganz praktisch. Nur bräuchte man dann keine 4 Keys mehr, um mit sich selbst zu mulen.
Wobei 'ne Umskillfunktion gegen Gold oder sonstwas auch ganz praktisch wäre fürs Bnet.
__________________

Wer gegen ein Minimum an Aluminium immun ist, hat eine Aluminiumminimumimmunität.
Dacen Silberpfad ist offline  
Ciramon
Drachenkrieger
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Britannia
Beiträge: 4.820
Alt Kerzenburg, 01.06.09, 14:14 #37
Mal angenommen, man möchte sich nicht stundenlang in diese extrem detaillierten, vor Fachbegriffen strotzenden Charakterguides einlesen: gibt es allgemeine Tips? Ich nehme an, einige Fähigkeiten könnten immer gut sein, andere im Allgemeinen weitgehend nutzlos.

Magierin: schwierig zu skillen, oder? Man benötigt ja alle Schadensarten, da Gegner oft gegen eine immun sind. Und es gibt anscheinend kein "Mana Shield", so dass man auch Kraft und Geschicklichkeit steigern muss?

Druide: sollte man sich auf Werwolf oder Werbär spezialisieren? Welche Geister sind nützlich? Wie nützlich sind die Elementarzauber?

Nekromant: wohl eher auf Golems spezialisieren - für Skelette, die auch nicht so stark sind, benötigt man ja getötete Gegner, die erst nach und nach da sind. Welche Flüche und Offensivzauber sind empfehlenswert? Auch wie bei Magierin: für den Selbstschutz Kraft (Rüstung) und Geschicklichkeit steigern?

Wie gesagt, ich brauche keine ausführlichen Analysen. Ich nehme an, das reicht auch, wenn man das Spiel einmal durchbekommen will - habe nämlich den Eindruck, dass dieses detaillierte Skillen im ersten Durchgang nicht soo wichtig ist, erst im zweiten Schwierigkeitsgrad.
__________________
Heut' ist der erste Tag vom Rest deines Lebens
Ultima - Topic

Mit der Zeit lernt man, seinen Kurs nach dem Licht der Sterne zu bestimmen und nicht nach den Lichtern jedes vorbeifahrenden Schiffes
Omar Bradley, US-General
Ciramon ist offline  
Alamar
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.217
Alt Kerzenburg, 01.06.09, 15:00 #38
Nun ja, wenn es dein erster Durchgang ist, könntest du ja *theoretisch* das gleiche machen, was wir alle beim ersten Durchgang machen mußten: Einfach ausprobieren
Soweit ich aber weiß, sollst du bei der Magierin maximal zwei von den drei Trees steigern. - Und definitiv immer "Wärme".
Alamar ist offline  
Ciramon
Drachenkrieger
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Britannia
Beiträge: 4.820
Alt Kerzenburg, 01.06.09, 15:15 #39

Ja, aber ich habe eben keine Lust, wegen verschwendeten Skillpunkten irgendwann nicht mehr weiterzukommen.

Ist überhaupt komisch; bisher hat Blizzard alle Spiele sehr gut ausbalanciert. Und bei D2 kann man den Char irgendwann wegwerfen, wenn man ein paar Punkte in "falsche" Skills investiert.
Ciramon ist offline  
Alamar
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.217
Alt Kerzenburg, 01.06.09, 15:35 #40
Ich dachte du willst das Spiel erstmal "nur durchbekommen". So schlecht kannst du dich garnicht verskillen! Davon abgesehen geben niedrige Fähigkeiten auch immer Boni für höhere Fähigkeiten.

Spielste denn Solo doer im Battle-Net?
Alamar ist offline  
Dacen Silberpfad
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 850
Alt Kerzenburg, 01.06.09, 15:42 #41
Also was den Totenbeschwörer angeht und von wegen schwache Skelette ... dem kann ich garnicht zustimmen. ^^

Ich bin jetzt in Hölle mit meinem Giftsummoner und der haut auch Baal weg, mit 12 Skeletten, in dem Kampf sterben maximal zwei. Auch sonst halten die sehr viel aus. Mittlerweile bin ich durchs Equip bei Skelettbeherrschung 32 und Skelette 30, die haben über 600 Leben und machen über 300 Schaden (wird noch von meinem Macht-Söldner gesteigert). Die blocken eigentlich so gut wie alles weg und wenn man dann noch Verstärkter Schaden + Kadaverexplosion nutzt, kommt man auch recht schnell vorran. Ich finde diese Kombination für Anfänger richtig gut (bin selber einer). Und ich gebs zu, es ist ein Guide-Char.

Und die Skellis kannst du dir ja in Akt 1 jedesmal recht schnell holen. Golems braucht man kaum, der Blutgolem + Verstärkter Schaden ist zum questen recht gut geeignet, spart meist Heiltränke, Tongolem + Altern ist Top für Bosse. Ich hatte vorher einen Totenbeschwörer wo ich den Feuergolem gemaxt hatte .. lohnt sich überhaupt nicht, finde ich. Oder ich hab zu blöd gespielt.

Zu den anderen kann ich nicht viel sagen, habe zwar auch einen Druiden und eine Zauberin, aber beide sind eher durchwachsen.

Und was Skills allgemein angeht, immer gucken, wo man Synergiepunkte abstauben kann. Und vorerst, wenn man sich nicht sicher ist, immer erstmal nur einen Punkt skillen. Reicht meist auch aus, da man oft durch seine Ausrüstung teilweise genügend +Skills bekommt.

Naja, ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen.

/edit
Grad mal nachgesehen, sry wegen den 4000 Leben, stimmte nicht. Die Skelette haben nur 600 Leben, keine Ahnung wie ich auf 4000 gekommen bin ...
__________________

Wer gegen ein Minimum an Aluminium immun ist, hat eine Aluminiumminimumimmunität.

Geändert von Dacen Silberpfad (02.06.09 um 11:41 Uhr).
Dacen Silberpfad ist offline  
Ciramon
Drachenkrieger
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Britannia
Beiträge: 4.820
Alt Kerzenburg, 01.06.09, 15:56 #42
Danke schonmal.

Solo.

Questen? Ein anderes Wort für Solo, im Gegensatz zu MP, wo man ohne Quests einfach für XP und Items loszieht?
Ciramon ist offline  
Dacen Silberpfad
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 850
Alt Kerzenburg, 01.06.09, 17:38 #43
Jup, anderer Begriff für Solo unterwegs sein. Ob man da Quests macht oder nicht, ist ja Geschmackssache. Viele Quests lohnen sich ja eh nicht so sehr.
__________________

Wer gegen ein Minimum an Aluminium immun ist, hat eine Aluminiumminimumimmunität.
Dacen Silberpfad ist offline  
Alamar
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.217
Alt Kerzenburg, 01.06.09, 17:45 #44
Mit Solo meinte ich, ob du einfach im Singleplayer spielst, bzw mit Freunden in der Lan. Also anders ausgedrückt: Solo = du siehst nicht die Uber-und-perfekt-nach-Guide-geskillten-Charaktere aus dem MP
Alamar ist offline  
Chinasky
Dirty old man
 
Registriert seit: Oct 1999
Ort: L.A. downtown
Beiträge: 10.795
Alt Kerzenburg, 02.06.09, 14:23 #45
@Ciramon: Bei D2 kommt man eigentlich mit jedem Charakter zumindest durch den Schwierigkeitsgrad "Normal" locker durch. Einzige Ausnahme ist Duriel (Endgegner in Akt2), wenn man den als Bogenamazone killen will. Das kann schon zur Herausforderung werden. Tipp: einfach in dem Raum vorher (also nicht direkt im Zimmer mit der dicken Made ) ein TP casten und da dann nach dem Ableben immer wieder reingehen. So kann man der Made die Hitpoints peu a peu abziehen.

Ansonsten muß man sich schon extra doof verskillen, um nicht zumindest bis nach Akt 5 zu kommen. Wegschmeissen kann man verskillte Chars eigentlich erst ab Schwierigkeitsgrad "Hölle", und das auch nur dann, wenn sie obendrein noch schlechte Ausrüstung haben.

Man sollte bedenken, daß es sich hier nicht wirklich um ein Rollenspiel handelt. Der Schwerpunkt des Games liegt nun mal auf der Item-Zusammenstellung und der Skillung der Charaktere. Hier sollte man schon ein paar Sachen richtig machen und Skillpunkte sind nun mal die Belohnung für das Levelup - also was Wertvolles, was man nicht blindlings verpulvern muß. Eigentlich sind die Informationen, die man erhält, wenn man im Skilltree mal mit dem Cursor über die einzelnen Skills geht, ausreichend, um die Charakterplanung ausreichend zu überstützen.

Grobe Anfänger-Tipps: Nicht gleich mit dem Druiden anfangen.

Sicherste Variante: Skelettbeschwörer-Necro (Overlord), bis ungefähr Mitte Alptraum auch der Fanazealot (Paladin, der mit "Eifer" und "Fanatismus" kämpft. Von da an wird der Fanazealot ohne gute Items spürbar schwächer, weil er nicht genügend Schaden austeilt. Ab Level 30, wenn der Skill "Hurricane" freigeschaltet wird, ist auch der Elementardruide recht sicher zu spielen, aber bis dahin muß man halt erstmal kommen.

Itemunabhängigste Varianten: Overlord, Hammerdin (Paladin, der mit der Fähigkeit "gesegneter Hammer" kämpft), Blitz-Fallen-Assassine (Trapse).

Chars mit dem potentiell höchsten Schadensoutput/Levelgeschwindigkeit: Eis-Zauberin, Trapse oder Wurfspeer-Amazone (Javazone).

Am schwersten zu spielen: Nahkampf-Druiden (egal ob Werwolf oder Werbär), Bogen-Amazonen, sowie die unterschiedlichen Barbaren-Versionen. Wenn man sich aber ein wenig im Game auskennt, sind auch diese Chars problemlos bis Ende Hell zu kriegen, nur dauert das etwas und man muß schon mal ein Weilchen nach guten Items suchen.

Einzige "hakelige" Stellen auf Schwierigkeitsgrad "normal" sind Duriel (Endboss Akt2), die Diener von Mephisto (vor allem der Multi-Blitzer "Bremm Funkenfaust"), Fürst de Seis (Magier-Mob, der beim Öffnen des mittleren Siegels im Chaos Sanctuary erscheint) und die "Urahnen", die man besiegen muß, wenn man in den Weltsteinturm in Akt5 möchte. Da sollte man jeweils im Raum vorher ein Stadtportal öffnen, durch welches man nach eventuellem Ableben wieder zurück zur Leiche kann.
__________________
Fröhlichen Heldentod wünscht ye olde Hank

Im Moment geht viel zu viel vor sich. (c) skull
Chinasky ist offline  
Alamar
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.217
Alt Kerzenburg, 02.06.09, 15:32 #46
Hm... für'n Neueinsteiger, der gleichzeitig nen Nahkämpfer spielt, sind doch noch alle Champions und Mini-Bosse mit "Blitz-Verzauberung" tödlich. Hach, wie oft hab ich mich da damals selbst gegrillt.
Alamar ist offline  
Ciramon
Drachenkrieger
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Britannia
Beiträge: 4.820
Alt Kerzenburg, 02.06.09, 16:33 #47
Ja, habe irgendwie auch den Eindruck, dass diese Viecher mit Blitzen mehr Schaden machen als Gegner mit Feuer.

@Hank: Danke!
__________________
Heut' ist der erste Tag vom Rest deines Lebens
Ultima - Topic

Mit der Zeit lernt man, seinen Kurs nach dem Licht der Sterne zu bestimmen und nicht nach den Lichtern jedes vorbeifahrenden Schiffes
Omar Bradley, US-General
Ciramon ist offline  
Alamar
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.217
Alt Kerzenburg, 02.06.09, 17:13 #48
Das meinte ich eigentlich garnicht Aber mit Blitz verzauberte Gegner kontern Angriffe mit diesen kleinen Zick-Zack-Blitzen. Und wenn du zweimal auf nen Gegner draufschlägst und er sechs dieser Blitze ausspuckt, bekommst du sie in der Regel alle ab
Alamar ist offline  
Chinasky
Dirty old man
 
Registriert seit: Oct 1999
Ort: L.A. downtown
Beiträge: 10.795
Alt Kerzenburg, 02.06.09, 21:19 #49
Die Multiblitzer sind allerdings meines Wissens seit 1.10 etwas entschärft worden. Klar sollte man nicht zu lange in ihren Blitzen stehen, aber üblicherweise halten sie auch nicht sooo viel aus und zwischendurch kann man ja auch mal 'nen Trank einwerfen. Übrigens strahlen ihre Blitze nur in acht Richtungen aus, oder sogar nur in alle vier Himmelsrichtungen. Wenn man richtig steht, wird man also nicht getroffen.
__________________
Fröhlichen Heldentod wünscht ye olde Hank

Im Moment geht viel zu viel vor sich. (c) skull
Chinasky ist offline  
Ciramon
Drachenkrieger
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Britannia
Beiträge: 4.820
Alt Kerzenburg, 05.06.09, 17:01 #50
Die Magierin ist schwer zu spielen, oder? Bin Stufe 14 und es geht noch, aber einige Gedanken kommen bereits durch:

1. klassentypisch wenig HP, aber klassenuntypisch m.E. eher schlechte Rüstungszauber (+50% Rüstung, Basis ist aber die bereits durch wenig Stärke schlechte Rüstung); Manashield erst ab hoher Stufe und dann auch nur anteilige Übernahme des Schadens durch Mana.

2. schwer zu skillen: selbst wenn man nur ein bis zwei Bäume wählt, bekommt man die gewählten wegen der notwendigen Streuung doch nicht sehr weit, oder? Man benötigt ja alle drei Schadensarten, dazu mindestens einen Rüstungszauber.

3. kein Nahkampf: die Gegner sind so schnell da, dass man meist nur feuert und wegrennt im Wechsel. Oder man setzt den Schwerpunkt auf Eiszauber und hat durch das Einfrieren etwas Luft, dafür umso mehr Schwierigkeiten bei kälteresistenten Gegnern.
__________________
Heut' ist der erste Tag vom Rest deines Lebens
Ultima - Topic

Mit der Zeit lernt man, seinen Kurs nach dem Licht der Sterne zu bestimmen und nicht nach den Lichtern jedes vorbeifahrenden Schiffes
Omar Bradley, US-General
Ciramon ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:16 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Das Baldur's Gate Forum wird gehostet auf einem manitu Logo Root-Server.