Baldur's Gate Forum  

Zurück   Baldur's Gate Forum > Modifikationen - Baldur's Gate und andere Infinity Engine Spiele > Modifikationen - Releases
Registrieren Forenregeln Hilfe Downloads Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Neue Komponenten für die BGQE - Betaversion zum Anspielen Alt Kerzenburg, 17.09.17, 20:50 #1
//////
//Neue Komponenten für die BGQE - Betaversion zum Anspielen
/////

Kompatibel mit BGT, Tutu, BG:EE (mit oder ohne SoD) und EET

Die Mod "bgqe_add" enthält neue Quests und Erweiterungen, die nach der Testphase in die bgqe (Baldur's Gate Mini-Quests und Begegnungen Modifikation) eingearbeitet werden sollen.

Die Mod sollte vor bg1npc installiert werden. Wenn man sie nach bg1npc installiert, gehen bei "Breages Schwert" Antwortoptionen für eine Auslieferung an Oublek durch die NPC-Einmischdialoge verloren.


Download bgqe_add_beta0-4 (beta_171209)


Inhalt:

1. Brages Schwert
Durch die Mod kann man die Hintergründe um Brages Schwert erkunden und nachweisen, dass Brage Opfer einer Intrige geworden ist und ihn so vor dem Galgen retten - wenn man das möchte. Es existieren böse Questlösungen.
Voraussetzung ist, dass man Brage lebend nach Nashkell bringt. Hierzu fügt die Mod die Möglichkeit ein, ihn auch an Oublek auszuliefern, wie es im Originalspiel ursprünglich vorgesehen aber nicht realisiert war. (Hierzu die obige Warnung bzgl. Installationsreihenfolge beachten.)



2. Legale Seekarten
Die Komponente fügt zwei weitere Möglichkeiten ein, an die Seekarten zu kommen, die man für Mendas' Quest zu Baldurans Insel benötigt. Beide Wege werden installiert.
2.A von Lumorus: Wenn man Aldeth mit all' seinen Problemen im Mantelwald und der Händlerliga geholfen hat, dann ist er selbst sehr an den Nachforschungen und Baldurans Gegenständen interessiert und verhilft dem HC zu den Seekarten, ohne dass dieser den Kapitän bestehlen oder benebeln muss.
2.B CALABALD (= Calahan + Baldurs Insel) von Shuv-Oohl: Der Seemann Calahan wäre kein richtiger Seemann, wenn er nicht selbst Seekarten hätte. Die gibt es aber nicht umsonst... Der HC hat hier mit der nötigen Menge an Gold die Möglichkeit, den Abstecher auf die Insel bereits vor dem Betreten von Baldurs Tor zu machen.



3. Erweiterungen für das Haus der Dame und dem Tempel der Wasserkönigin
Diese Komponente erweitert die originalen Spielquests um Tremains toten Sohn und der Bannspruchrolle für Lothanders Geas vom Tempel der Wasserkönigin.
3.A Bewahre Jalanthe vor einer Dummheit (und behalte den Leitfaden der Weisheit, von Lumorus): Die Hohepriesterin der Wasserkönigin möchte ja einen Leitfaden der Weisheit als Gegenleistung für den Bannspruch für Lothanders Geas haben. Aber will sie das wirklich? Der HC kann nochmal explizit nachfragen und die Frage in den Raum stellen, ob die Wasserkönigin davon wirklich so begeistert wäre, wenn die Zeremonie nur deswegen gelänge, weil ihre Dienerin die Weisheit einer anderen Göttin genutzt hatte...
3.B: Verrate den Priester Tremain an den Tempel der Tymora: Tremain bittet den HC ja im Spiel, ihm seinen toten Sohn aus dem Tempel der Wassergöttin zu bringen, so dass er ihn wiederbeleben kann. Diese Komponente fügt die Möglichkeit ein, ihn an seinen Tempel, dem Haus der Dame, zu verraten.



***** Spoiler *****

Brages Schwert:
Brages Schwert:
-Eine Rolle spielt der Händler Borda, den man auf der Karte mit dem Xvartdorf trifft. Je nach Queststatus kann man ihn hier beim ersten Treffen konfrontieren. Ansonsten gibt es ein zweites Treffen, über dessen ungefährer Ort der HC im Spiel erfahren kann.
-Brages Schwert spielt ebenfalls eine Rolle. Es muss zur entsprechenden Zeit Nalin zur Begutachtung vorgelegt werden. Danach spielt es keine Rolle mehr (kann also z.B. für Thalantyr's Item Upgrade Mod verwendet werden.).
-Der Quest kann vollständig vor dem Räumen der Mine beendet werden. Falls Laryssa als Infogeberin ausfällt (man sie also vor der Konfrontation mit Brage getötet hat), findet man den letzten Hinweis (erst) in Tazoks Zelt.

-Ansonsten startet der Quest offiziell, wenn man Oublek anspricht, nachdem man Brage lebend nach Nashkel gebracht hat. Von da an sollte der Quest sich selbsterklärend entfalten.


Falls es Probleme gibt oder Ihr Anmerkungen habt, dann bitte posten!
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker

Geändert von Jastey (09.12.17 um 10:47 Uhr).
Jastey ist offline  
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Alt Kerzenburg, 27.09.17, 07:36 #2
Link im ersten Post ist aktualisiert mit neuem Download.
"Brages Schwert": Borda spawnt nun hoffentlich korrekt nach dem Verlassen des Lotuszeltes, wenn man vorher den Tipp vom Händler bekam (und Borda in der Wildnis getroffen hatte).
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker
Jastey ist offline  
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Alt Kerzenburg, 29.10.17, 01:09 #3
Version ist aktualisiert: Calahan erinnert sich nun auch daran, dass er das Geld für die Karten bereits genommen hat...
Kompatibilität ist weiterhin nut für Tutu+BGT.
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker
Jastey ist offline  
Lumorus
Wachender
 
Registriert seit: Mar 2011
Ort: Ispringen
Beiträge: 1.017
Alt Kerzenburg, 03.11.17, 22:21 #4
Während meinem Testdurchlauf konnte ich mittlerweile einen Blick auf die Komponenten des neuen Pakestes werden und bin nun soweit, eine kleine Zusammenfassung zu schreiben:

Brages Schwert:
Die Questerweiterung für den amnischen Hauptmann Brage läuft eohne Probleme unds flüssig ab - ich sollte nur sagen, dass ich den guten Weg gespielt habe.
Die Beweise sind gut zu besorgen und an Oublek abzugeben. Für alle Fälle gibt es auch die Dokumente aus dem Räuberlager und bei Davaeorn. Und zu guter Letzt erscheint Borda nun auch, genau wie beabsichtigt, wenn man aus einem gewissen Zelt auskommt!

Weitere Quellen für die Seekarten:
Da die mögliche Beschaffung der Karten über den Fischer Calahan nun ohne Probleme ablaufen sollte, bin ich gespannt, sie irgendwann mal mit der neuen Version auszuprobieren. In meine Durchlauf habe ich die Möglichkeit, die Karten über die Händlerliga zu bekommen angewendet - und kann nur sagen, dass der Quest problemlos abgeschlossen werden konnte und es keine Hänger in der Handlung gab.
Allerdings kann man sowohl das Schwert, als auch das Brotmesser öfter als einmal abgeben, da die Gegenstände erst entfernt werden / übergeben werden, wenn sich der HC von Aldeth verabschiedet.
Ein kleiner Gedanke von mir noch: Die Gruppe könnte die geliehenen Seekarten am Ende des Dialogs wieder an Aldeth zurückgeben.
EDIT: Oh, und Calahan möchte mir immer noch die Karten verkaufen, auch wenn ich sie schon habe!

Das Haus der Dame und der Tempel der Wellenkönigin:
Leider habe ich vergessen, Tremain zu verraten, bevor ich den Leichnam seines Sohnes geholt habe - das habe ich erst danach gemacht, als die Familie wieder vereint war. Konsequenzen konnte ich daher nicht sehen.
Die Erweiterung bei Hohepriesterin Jalantha funktioniert tadellos, sowohl mit, als auch ohne den Leitfaden der Einsicht!
__________________
Jage um zu leben, lebe nicht um zu jagen!
Im Namen der Gerechtigkeit

Geändert von Lumorus (03.11.17 um 22:27 Uhr).
Lumorus ist offline  
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Alt Kerzenburg, 04.11.17, 15:47 #5
Vielen Dank! Die Hinweise zu den Seekarten bzw. Baldurans Gegenständen habe ich aufgenommen.
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker
Jastey ist offline  
Lundar
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 75
Alt Kerzenburg, 19.11.17, 12:37 #6
Hallo Jastey,

irgendeine Vorstellung, wann es das für EET gibt ?
Lundar ist offline  
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Alt Kerzenburg, 19.11.17, 15:01 #7
Ich arbeite immer in Zyklen. Momentan vervollständige ich eine geheime BGII-Questmod. Wenn die einen gewissen Zusatnd erreicht hat, dann wende ich mich wieder den ganzen BG1-Mods zu, die momentan auf ein Update warten.
Mit Zeitschätzungen tu ich mich da schwer. Ein paar Wochen wird es wohl noch dauern.
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker
Jastey ist offline  
Lundar
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 75
Alt Kerzenburg, 19.11.17, 20:32 #8
Na dann wird meine neue Installation noch etwas warten müssen
(Endlich mit Bonehill.... und Deinen ganzen Änderungen)
Lundar ist offline  
Thorgus
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 61
Alt Kerzenburg, 26.11.17, 15:07 #9
Habe die erweiterung nicht mitbekommen. Gibt es eine Möglichkeit d. Mod nachzuinstallieren oder zerschießt das d. Installation?
Danke und Lg
Thorgus ist offline  
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Alt Kerzenburg, 26.11.17, 17:16 #10
Leider wird z.B. ein Brief über Area-Patching eingefügt - wenn Du bereits in dem Gebiet warst, wirst Du ihn nicht finden.
Ich glaube nicht, dass Dein Spiel zerschossen wird, aber es ist gut möglich, dass der/die Quest(s) nicht mehr abgeschlossen werden können, wein Du z.B. schon jemandem begegnet bist, für den nun aber eine Variable gesetzt werden sollte etc.
Wie weit bist Du denn im Spiel?
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker
Jastey ist offline  
Thorgus
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 61
Alt Kerzenburg, 26.11.17, 20:57 #11
Gerade erst aus Kerzenburg raus. Wäre nicht das Problem neu zu beginnen.

Fraglich war halt nur ob die Installation dann ruiniert würde bzw was durchenanderkäme, wenn ich nach abgeschlossener Installation nachinstalliere.

Danke und Lg
Thorgus ist offline  
Callindor
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 1.652
Alt Kerzenburg, 26.11.17, 21:54 #12
Nachinstallieren einer Mod geht idR ohne Probleme, nur entgehen ihr vllt. einige Komponenten, weil etwas dafür Notwendiges vorher installiert wurde. Bspw. die Worldmap, dann hat man bspw. kein Gebiets-icon auf der Weltkarte, wenn besagte Mod sowas hinzufügt.

Ich habe zum Testen der Brage-Quest auch einfach die Mod nachinstalliert und hatte keine Probleme. Insofern sind die Chancen, etwas zu verderben, gering. Und sollte wirklich etwas Gravierendes passieren, kann man sie, da sie als letztes installiert wurde, auch ohne Gefahr, sich etwas zu zerschießen, deinstallieren.

Unmöglich wird sowas, wenn man Modupdates installieren will und besagte Mod irgendwo mittendrin installiert wurde. Aber eigenständige Mods sind erstmal immer good to go, besonders, wenn dein Spielstand quasi ein neues Spiel darstellt.
Callindor ist offline  
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Alt Kerzenburg, 27.11.17, 06:18 #13
Ja, wie Callindor bereits sagte, das sollte hier kein Problem sein.
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker
Jastey ist offline  
Thorgus
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 61
Alt Kerzenburg, 27.11.17, 21:23 #14
Super, danje euch beiden. Dann weiß ich, was ich am WE tun werde.

Lg
Thorgus ist offline  
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Alt Kerzenburg, 09.12.17, 10:56 #15
So, jetzt habe ich die Mod doch für alle Spiele fit gemacht. Der erste Post ist geupdatet und ich habe den Thread in das "Releases" Forum geschoben.

Änderungen zur letzten Version:
-Calahan merkt sich nun, dass er Geld vom HC genommen hat.
-Die Möglichkeit, von Calahan die Karten zu bekommen, kann beendet werden (über eine entsprechende Antwortoption).
-Aldeth sollte die Artefakte von Balduran nur einmal nehmen.
-Die Seekarten können nun an Aldeth zurückgegeben werden, wenn man sie über ihn erhalten hat.
-Die Tutuversion sollte nun auch funktionieren, hüstel.
-BG:EE und EET Kompatibilität eingefügt.
-NPC Reaktionen: manche NPCs reagieren auf die Entscheidungen des HC. Mit den meisten guten HCs in der Gruppe kann Nalin kein falsches Schwert gezeigt werden (Brages Schwert Quest). (Coran ist es egal, Imoen und Minsk bekunden nur ihre Missbilligung, alle anderen guten BioWare/Beamdog-NPCs werden das Zeigen eines falschen Schwertes verhindern, ohne weitere Konsequenzen.)
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker
Jastey ist offline  
Lundar
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 75
Alt Kerzenburg, 09.12.17, 11:45 #16
Supi!

klasse Arbeit, Jastey!
aber.....

kann es ein, dass diese Versionen (BGQE, Breagar, NTotSC 2.0)
nicht im BWS sind ?

vor allem NTotSC ist ein problem,
da Sandrah auf die Interium Version besteht ;-((

Ergo: wie kann man Deine(!) Versionnen installieren ?


Gruss
Lundar
Lundar ist offline  
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Alt Kerzenburg, 09.12.17, 11:54 #17
Außer von Hand fällt mir da leider nichts ein...
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker
Jastey ist offline  
Lundar
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 75
Alt Kerzenburg, 09.12.17, 12:54 #18
"alte" Verdion entpacken (lassen) vom BWS
und dann mit neuer überschreiben ....

Ginge das ?


Vielen Dank im Voraus!
Lundar ist offline  
Jastey
Moderator
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 3.526
Alt Kerzenburg, 09.12.17, 15:36 #19
Ich weiß nicht, ob die neue NTotSC-Version anstelle der interim dann vom BWS automatisch installiert wird. Du kannst aber höchstwahrscheinlich das BWS anhalten, die neue Version installieren, und dann das BWS weiterlaufen lassen.
Wie man das macht, dass er die interim-Version überspringt wenn sie vorher ausgewählt war, weiß ich nicht.

Noch ein Hinweis zur bgqe_add: Die Komponente "Brages Schwert" ist wohl inhaltlich nicht kompatibel mit Sandrah, die dem Schwert einen anderen Hintergrund gibt.
__________________

"Selig sind, die über sich selbst lachen können, denn sie werden sich köstlich amüsieren!" - R. Becker
Jastey ist offline  
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Das Baldur's Gate Forum wird gehostet auf einem manitu Logo Root-Server.